Schwaben-News

Seit über 4 Jahren Teil der Schwaben Personal Familie

Regionalleiter Denis Wachter erklärt, was seine Niederlassungen so besonders macht

Wir versuchen den Bewerbern mit Empathie zu begegnen (…) und den Einstieg in ihr Berufsleben zu erleichtern.

Regionalleiter Denis Wachter

Denis Wachter leitet aktuell die Niederlassungen in Leonberg und Ludwigsburg. Vor kurzem übernahm er die Rolle des Regionalleiters und damit auch die Betreuung der kaufmännischen Niederlassung in Esslingen. Im Interview erklärt er, was die drei Niederlassungen so besonders macht und warum Bewerber über Zeitarbeit oft leichter Fuß in einem Unternehmen fassen.

Herr Wachter, Sie sind mittlerweile bereits seit fast 5 Jahren Teil der Schwaben Personal Familie. Erzählen Sie uns doch kurz etwas über Ihren Werdegang.

Ich begann als Personaldisponent in Ludwigsburg und konnte dort mein Vertriebsgebiet stark erweitern, weshalb wir uns dazu entschieden haben, eine Niederlassung in Leonberg unter meiner Führung zu eröffnen. Anschließend durfte ich die Niederlassung Ludwigsburg sowie die kaufmännische Niederlassung in Esslingen als Regionalleiter mitbetreuen.

Das Team der Niederlassung Leonberg
Das Team der Niederlassung Leonberg

Sie leiten die Niederlassungen in Ludwigsburg, Leonberg sowie die kaufmännische Niederlassung in Esslingen. Vor welchen Herausforderungen stehen Sie hierbei täglich?

Das Ziel liegt immer darin, über homogene Teams in den einzelnen Niederlassungen zu verfügen, damit diese zufrieden agieren und ihre Ziele erreichen können. Dabei spielt die Mitarbeiterführung und das Führen mit Zielen eine wichtige Rolle. Auch das eigene Zeitmanagement, eine gesunde Selbstführung und das Thema Resilienz sind entscheidend, um allen Niederlassungen nebst den Unternehmenszielen gerecht zu werden.

In den Niederlassungen zählt das Führen von Bewerbungsgesprächen zu einer der Hauptaufgaben im Arbeitsalltag. Können Sie uns einen kurzen Einblick geben, wie man sich ein solches Gespräch bei Ihnen vorstellen darf?

Die Bewerber kommen bei uns an und werden in Empfang genommen. Dabei stehen Ihnen Getränke und sanitäre Einrichtungen zur Verfügung. Anschließend bekommen sie von uns einen Bewerberbogen sowie Datenschutzrichtlinien ausgehändigt, welche sie ausfüllen, bevor die Kollegen mit ihnen ins Einzelgespräch gehen. Im Gespräch werden dann deren Lebenslauf wie auch die Soft- und Hard Skills erörtert, um einen Eindruck des Kandidaten zu erhalten. Zusätzlich bespricht der Disponent bei Eignung direkt offene Vakanzen mit dem Bewerber (m/w/d) durch, um sowohl den Bewerber als auch den Kunden schnellstmöglich bedienen zu können. Abschließend bekommt der Bewerber eine Information, wie die nächsten Schritte aussehen werden.

Das Team der kaufmännischen Niederlassung
Die Personaldisponentin der kaufmännischen Niederlassung

Vor allem Menschen ohne Berufserfahrung oder abgeschlossene Ausbildung fällt der Berufseinstieg oft schwer. Wie gehen Sie mit diesen Bewerbern um?

Wir versuchen den Bewerbern mit Empathie zu begegnen, ihnen als erfahrener Berater und Betreuer eine Hilfe zu sein und den Einstieg in ihr Berufsleben zu erleichtern. Dabei kümmern wir uns von A bis Z um ihre Angelegenheiten, sei es behördliche Themen abzuwickeln, aber auch Mitarbeiter in privaten Angelegenheiten zu unterstützen, damit sie ihren Job ausüben können.

Nehmen wir an, ich würde mich bei Ihnen bewerben und im Vorstellungsgespräch überzeugen. Wie geht es dann weiter für mich?

Wenn Sie im Vorstellungsgespräch als Kandidat für Schwaben Personal überzeugen und wir eine auf sie passende und zu besetzende Stelle im Angebot haben, kann es sein, dass sie direkt mit einem neuen Job oder zumindest einem Vorstellungstermin bei einem unserer Kunden aus der Niederlassung herausgehen.

Das bedeutet, wenn man Glück hat, läuft man noch am selben Tag mit einem neuen Job aus der Niederlassung. Gibt es denn Erfolgsgeschichten, an die Sie sich gerne zurückerinnern?

Ja natürlich 🙂 Sehr viele Unternehmen nutzen Personaldienstleister gerne als ihre Recruiter, weshalb es Bewerber oftmals schwer haben, direkt dort Fuß zu fassen. Dementsprechend bekommen sie nur über uns die Chance, in eine ihrer Wunschfirmen zu gelangen. Wir konnten damit schon viele Menschen nach erfolgreicher Überlassung in eine Festanstellung verabschieden. Auch Menschen, die aus privaten Gründen dringend auf Jobsuche waren, konnten wir mit einem Job helfen, deren Existenzen zu sichern. Das ist das, was diesen Job so besonders macht.

Das Team der Niederlassung Ludwigsburg
Das Team der Niederlassung Ludwigsburg

Was ist denn das Besondere an den Niederlassungen in Ludwigsburg, Leonberg und der Kaufmännischen in Esslingen?

Jede Niederlassung ist bestückt mit großartigen Disponenten, die immer bestrebt sind, Bewerbern und Kunden die bestmögliche Dienstleistung zu bieten. Dabei glänzen sie täglich mit ihrer Menschlichkeit, ihrer Expertise und ihrem Durchhaltevermögen. Danke dafür, liebe Kollegen 🙂

Zu guter Letzt: Was hat denn die Region Stuttgart sonst so zu bieten? Gibt es einen Geheimtipp, wo Sie am liebsten Ihre Freizeit verbringen?

Die Region hat wirklich sehr viel zu bieten. Von schönen Aussichtspunkten in den Weinbergen auf die Stadt Stuttgart, über den grünen Park am Killesberg fern ab des Trubels trotz Innenstadtnähe, bis hin zu kulinarischen Leckerbissen in der Markthalle im Zentrum.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Jobsuche? Bewerben Sie sich direkt online! Wir freuen uns auf Sie.

Möchten Sie mehr über die Niederlassungen erfahren? Hier finden Sie Öffnungszeiten, Adresse und Co.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Jobsuche? Bewerben Sie sich direkt online! Wir freuen uns auf Sie.

Möchten Sie mehr über die Niederlassungen erfahren? Hier finden Sie Öffnungszeiten, Adresse und Co.

ÜBER DIE AUTORIN

Autorin Jessica Wrobel
Jessica Wrobel

Referentin Online Marketing

Jessica ist unsere Online Marketing Expertin bei Schwaben Personal. Sie betreut die Webpräsenzen, kümmert sich um das Content-Marketing und sorgt für einen modernen Auftritt in den sozialen Netzwerken.

Das könnte Sie auch interessieren...