Karrieretipps

Neustart

Neues Leben in einer neuen Stadt

LESEZEIT 3 MINUTEN

Manchmal muss eine Veränderung einfach sein. Ein konstanter Alltag, keine Perspektiven oder aber auch eine neue Liebe bewegen viele Menschen dazu, an einem anderen Ort neu anzufangen. Ein Neustart ist jedoch nicht immer einfach. Ob die fremde Umgebung, der neue Job, fehlende soziale Kontakte oder der anstrengende Umzug. Um den Neuanfang in Stuttgart zu vereinfachen haben wir ein paar Tipps und Tricks für Sie.

Abschied nehmen ist schwer

Über Jahre wohnen Sie bereits an einem Ort, sind dort aufgewachsen, haben dort verschiedenste Menschen kennengelernt, Freunde gefunden sowie Erlebnisse und Werte geteilt. Jeder dieser Menschen ist Teil Ihrer Lebensgeschichte. Durch den Entschluss eines Tapetenwechsels heißt es nun: Abschied nehmen – auf unbestimmte Zeit.

Zum ganzen Abschiedstrubel kommt der Umzug… Planen Sie Ihren Umzug ausführlich! Packen Sie alle Sachen gründlich und fangen Sie am besten rechtzeitig damit an. Nichts ist nervenaufreibender als ungepackte Umzugskisten am Tag des Umzuges. Das erspart viel Stress und Nerven! Sind alle Sachen heil in der neuen Wohnung angekommen, geht das Einrichten los.

Ein neuer Alltag in einer neuen Umgebung beginnt

Machen Sie sich mit der neuen Umgebung vertraut. Google Maps ist die Lösung! Viele Wege führen zum Einkaufen, zur Arbeit oder eben nach Rom. 😉

Sie haben noch keinen Job? Da können wir weiterhelfen!
Ob ohne Berufserfahrung oder mit abgeschlossener Ausbildung, wir bieten unterschiedliche Traumjobs.

Der Verkehr in Stuttgart ist alles andere als ein Traum. Die VVS bietet hier mit Bus, S- und U-Bahn eine gute Alternative zum stressigen Autoverkehr. Ob Einzelfahren, Tagestickets oder Monatsabos, auf der Homepage der VVS finden Sie alle Ticketformen und Preise. Auch die Stadt Stuttgart bietet auf ihrer Homepage viele Inhalte, um sich über das Leben im Ländle zu informieren.

Im Zeitalter von sozialen Medien gibt es vor allem auf Facebook die Möglichkeit leicht Menschen kennenzulernen, in Gruppen wie „Stuttgart Expats and Locals“ werden wöchentlich Events organisiert. Die Events bieten Ihnen eine gute Möglichkeit, um einen festen Freundeskreis aufzubauen.

Und denken Sie dran – Locals haben die besten Tipps!
Ob die beste Bar, das leckerste Falafel-Restaurant, das schönste Ausflugsziel oder ein geheimer Ort. Trauen Sie sich Ihre neuen Kollegen zu fragen, vielleicht werden Sie begleitet und gewinnen direkt einen Freund.

Damit Sie zu Beginn nicht ganz verloren sind, hier unsere Tipps für einen abwechslungsreichen freien Tag in Stuttgart:
  • Einen Einkaufsbummel durch die Markthalle im Herzen Stuttgarts.

  • Eine 2,1km lange Tour mit der Killesbergbahn durch den Park, mit anschließendem Turmaufstieg.

  • Eine atemberaubende Aussicht über Stuttgart auf dem Fernsehturm.

  • Ein Tässchen Tee und einen Blick über die Dächer Stuttgarts im Teehaus.

  • Tierische Bekanntschaften in der Wilhelma knüpfen.

  • „Geschichten zum Zusammenhang von Technik und Alltag und von Zeitgeschichte und populärer Kultur“ im Mercedes-Benz-Museum.

  • Ein schöner Rundweg in und über Stuttgart. Das bietet der Blaustrümpflerweg.

Zusätzlich zu unseren Tipps, finden Sie in der Facebookgruppe „Freeguide Stuttgart“ Tipps zu kostenlosen Events, Neuigkeiten, Informationen sowie Geschichten rund um Stuttgart.

 

Herzlich Willkommen!

ÜBER DIE AUTORIN

Sarah_Lieser-Teambild
Sarah Lieser

Referentin Online Marketing

Sarah ist unser neue Expertin im Bereich Online Marketing. Als ehemalige Azubine im Personalbereich kennt Sie alle Prozesse bei Schwaben Personal. Dadurch sorgt sie für spannende und neue Inhalte im Content Marketing, sowie in den sozialen Netzwerken.

Das könnte Sie auch interessieren...